VORSCHAU auf unsere Auktionen im Jahr 2024

Wegen der anhaltenden Corona-Krise sind Terminverschiebungen vorbehalten! Wir bitten um Beachtung unserer Website, oder rufen Sie uns an!

Alle Termine für etwaige SONDERAUKTIONEN werden rechtzeitig hier bekannt gegeben!


SONDERAUKTION AM 23. MÄRZ 2024

Sammlung Feuerwaffen Preußen – Militaria – Orden

Auflösung einer hervorragenden Sammlung erlaubnisfreier preußischer Feuerwaffen 18. Jhdt. bis Zündnadelära. Ausgesuchte europäische zivile und militärische erlaubnisfreie Vorderladerwaffen Steinschloß und Perkussion. Spezialsammlung Marine-Blankwaffen. Seltene Pallasche, Säbel, Degen, Faschinenmesser und Bajonette deutscher und ausländischer Staaten. Deutsche Helme Mitte 19. Jhdt. bis 1918, dabei Offiziershelm 1. Garde-Regiment zu Fuß Herzog Ernst II. von Sachsen-Altenburg, Reserve-Offiziershelm Preußen Gardes du Corps Parade, Mannschaftshelm Preußen Garde-Kürassier-Regiment Parade, 2 preußische Kürasse, zahlreiche Helme deutscher Kleinstaaten. Orden und Ehrenzeichen vornehmlich deutscher Staaten bis 1918, dabei Eisernes Kreuz 2. Klasse 1813 mit Provenienz und deutsche Ordensspangen sowie einige badische Orden, dabei Großkreuz-und Kommandeur-Bruststern Zähringer Löwe.



Der Blätterkatalog zur Sonderauktion wird rechtzeitig vor Auktionsbeginn an dieser Stelle veröffentlicht.




Ihre Einladung zum Katalog-Abonnement für 2024  (Ausland:  65,–  Euro)





Jan K. Kube
Kunsthandel - Auktionen
Altes Schloss
D-91484 Sugenheim
Telefon: 09165 1386 oder 650
Fax: 09165 1292

SPIELZEUGMUSEUM
im Alten Schloß Sugenheim / Mittelfranken